Klippenhänger

 

Seifenopern, Filmreihen, Serien erfinden

offene Enden – Konsumenten zu binden

bevor die Spannung eskaliert heißt es HALT!

Fortsetzung und Auflösung folgen alsbald.

Thomas Hardys The Pair of Blue Eyes

war ein erster solcher Beweis

ökonomisch-immersiver Rezipientenleitung

1873 in einer englischen Zeitung.

Cliffhanger nannte man das Phänomen

da am Ende des Romans ein Mann zu sehen

war wie er sich am Abgrund befand

am Grasbüschel klammernd die zitternde Hand.

Am Ende von Filmen vorm FORTSETZUNG FOLGT

ist Reden oft Silber doch Schweigen Gold

Herr der Ringe eins.zwei.drei.

die Schlacht am Ende noch nicht vorbei.

Den Klippenhängern ein Denkmal setzt

Cloud Atlas – in drei Stunden hetzt

der Film durch die sechs Erzählungsstränge

linear gemixtes Klippengehänge.

Am Anfang war das Wort des Hirten doch

schon kurz darauf vergessen noch

kurz nachblickend im Strudel der Weisheiten.

Die da so wohlig strömen aus koreanischen Androidinnen

während um sie herum die Leben zerinnen

von Anwälten die für Freiheit streiten.

Crescendo! und Presto! schreit der Takt

alles spitzt sich zu und ständig hackt

der Schnitt in die Erzählungen.

Vom Altersheim aufs Schiff ins Zukunfts-Seoul

vom Hirten zur Atomkraft zum Pianostuhl

kommt der Schnitt schon vor den Verfehlungen.

Geht der Sklave über Bord?

Hält der Killer auch sein Wort?

Wie hoch sind der Preis und die Opferzahl?

Das erfahren wir erst beim nächsten Mal.

Gottseidank siegen meist die Guten

wies sich gehört: Sie entsteigen den Fluten

und sterben sie mal – ihre Ideen tuns nie

leben fort in der Zukunftsphantasie.

Und als die Fremde leibhaftig an

der Todesklippe hängt ja dann

gehts vor der Rettung nochmal eben

zum Spannungserhalt um andere Leben.

cloud atlas

Credits

OT: “Cloud Atlas”, D/USA 2012, Regie: A.&L.Wachowski/T.Tykwer, 172 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s